seniorenfreundlich.de - Senioren besser verstehen

Seniorenradio

Folgende Radios werden von meinen Lesern gekauft. Mehr dazu auf den Beurteilungen von Amazon. Wer heute ein neues Radio kaufen muss oder verschenken will, sollte daran denken, dass UKW doch irgendwann abgeschaltet wird und deshalb vielleicht ein Radio mit zusätzlichem Digitalempfang aussuchen.

Wer auf der Suche nach einem Digitalradio ist, weil der bisherige UKW Sender (FM Sender) seinen Dienst eingestellt hat, dem empfehle ich, die Seite Digitalradio anzusehen. Oder gleich zum Internet-Radio zu wechseln.


Internetradio

Internetradio (auch Webradio genannt) ist die schärfste Konkurrenz zum Digitalradio. Das schier unendliche Angebot wechselt rasch und es ist etwas unübersichtlich, aber dafür kann man immer wieder neue Schätze entdecken!

Radiosender im Internet kann man auf zwei Arten empfangen. Entweder über einen Computer oder über eigene Geräte, die nur Zugriff zum Internet (über WLAN oder ein LAN Kabel) haben müssen, aber keinen Computer brauchen. Die Auswahl dazu ist noch eher klein und man sollte sich auch darauf einstellen, dass nicht alles so problemlos funktioniert, wie bei einem Radio, das über einen UKW-Sender direkt gespeist wird. Aber dafür sind Angebot und Vielfalt riesig.

Kaufbare Internetradio-Geräte

Bevor man sich ein eigenes Internetradio Gerät kauft oder schenken lässt, sollte man vielleicht zuerst mit einem Computer testen, ob man mit dem Angebot auch zufrieden ist. Viel bedeutet nicht immer auch gut oder passend! Auch testet man damit, ob die Internetverbindung für einen unterbrechungsfreien Empfang ausreicht.

Internetradio Sender

Zum Abspielen über einen Computer braucht man bei manchen Sendern noch ein MP3 Abspielprogramm, ich verwende das gute, alte Winamp. In diesem Fall - wenn man auf die Links unten klickt - ladet man manchmal eine Playlist herunter, auf die man klicken muss, um nach kurzer Zeit den Sender auch zu empfangen. Leider sind manche Tablet Angebote nur mit speziellen Apps zu empfangen, eine in meinen Augen schlechte Entwicklung.

Kontakt zu Deutschland

Kontakt zu Urlaubszielen

Sparten Angebote

Logo der Seniorenfreundlich - Seiten von Otto Buchegger

Ich bin ja als Radio-Hörer aufgewachsen und ich werde sicher auch als Radio-Hörer sterben. Nächtelang habe ich Kurzwelle gehört, es war so fazinierend, wie Jahrzehnte später das Surfen im Internet.

Zuhause höre ich wenig Radio, aber ich sitze heute gerne in Cafes, in denen Radio läuft. Es ist sehr kritisch, was angeboten wird, passt die Musik nicht, dann bleiben manche Kunden weg. Als Wirt sollte man daher nachfragen, was die Kunden wünschen und sich nach ihrem Geschmack richten. Und auch die Lautstärke ist richtig zu dosieren. Laut genug, dass man noch etwas hört, wenn alles ruhig ist und so leise, dass man sich noch unterhalten kann, wenn man das will.

Logo der Seniorenfreundlich - Seiten von Otto Buchegger

Internetfernsehen

Infotainment (Wissen unterhaltsam aufbereitet)

Wie schon auf der Medienseite kurz angerissen, ist das Angebot riesig, aber manchmal gut versteckt. Es beginnt bei den kurzen Videobeiträgen von YouTube und endet bei mehrstündigen Vorlesungsreihen der Universitäten.

Jeder Senior, der eine schnelle Internetleitung und eine Flatrate hat, kann diesen großen Schatz nützen. Mit den Angeboten ist man fast für jede schlaflose Nacht dankbar! Alles immer und überall verfügbar, gratis und oft in bester Qualität! Da kann man vergessen, dass das Fernsehprogramm nicht den Seniorenansprüchen genügt. Wer zusätzlich Englisch versteht, hat noch mehr Möglichkeiten.

Logo der Seniorenfreundlich - Seiten von Otto Buchegger

Mediatheken (Webfernsehen) aller Art  (Abruf aber immer nur für kurze Zeit)

Das Angebot wird umfangreicher, weil auch das Fernsehen entdeckt, dass viele Menschen lieber das Internet verwenden. Der Hauptgrund, warum ich wechsle, ist die Zeitunabhängigkeit. Im Web kann ich schauen oder Pausen machen, wann immer ich will, ein großer Vorteil. Auch hier wird es einen Trend geben - besser und schneller als beim Internetradio -, dass alle neuen Fernsehgeräte gleich dieses Angebot zeigen werden. Diese Geräte, die Internet fähig sind, bezeichnet man als Smart-TV (intelligente Fernseher). Mit Hilfe spezieller, kleiner und preiswerter Zusatzgeräte entweder am Computer (genannt TV-Dongle) oder am Fernseher (genannt Streaming Stick), kann man auch ältere Fernseher mit dem Internet verbinden.

Obwohl alle diese Angebote verbessert werden sollten, geht heute schon die Hälfte meines (sehr geringen) Fernsehkonsums via Webfernsehen. Der Grund für meinen geringen Konsum liegt in den unerträglich schlechten Inhalten. Da kann die Technik noch so toll sein, wenn nur Schrott gezeigt wird, ist die Akzeptanz gering.

Logo der Seniorenfreundlich - Seiten von Otto Buchegger

INHALT

www.seniorenfreundlich.de/seniorenprodukte.html

Creative Commons Lizenzvertrag Otto Buchegger

Vielen Dank, jede Bestellung über dieses Amazon Link unterstützt meine Arbeit!!

 

HOME - Senioren besser verstehen Impressum zur Seniorenfreundlich Site Email an Otto Buchegger Suchen auf seniorenfreundlich Opa Otto Blog EUXUS - Reiseberichte aus Europa und den USA Buchegger Visitenkarte Die Kunst der Klugheit von Otto Buchegger Die Praxilogie, ein Ratgeber für Lebensmanagement Der Ewige Garten, ein virtueller Friedhof SPAPO - Die Spasspost Stamps Briefmarken Seite Homepage von Helga Buchegger Link für Amazon Bestellungen